Förderung

Juliane Frühwirt

Biathlon - Juniorenweltmeisterin

Nachwuchsförderung

Winter

Nachwuchsförderung Winter übergeben

Auch die diesjährige Nachwuchsförderung für die erfolgreichen Thüringer Wintersportler stand unter den Einschränkungen der Covid-19-Problematik. Anstelle der Ehrungsveranstaltung für alle Nachwuchsathleten, Trainer und Ehrengäste bei einem Partner aus der Thüringer Wirtschaft wurde die Übergabe der Förderungen in mehreren Etappen und kleinen Gruppen durchgeführt.

In der LOTTO Thüringen Eisarena gab es die ersten Nachwuchsförderungen für die Wintersportler. In ganz kleinem Kreis überreichte der 1. Vorsitzende der Stiftung, David Möller, 19 Nachwuchsathleten der Disziplinen Bob, Rennrodeln und Skeleton die Nachwuchsförderung für ihre Ergebnisse der Wintersportsaison 2019/2020.


Danach folgte die Übergabe der Nachwuchsförderung für die nordischen Skidisziplinen im Sportgymnasium Oberhof durch den 2. Vorsitzenden Dr. Bernd Neudert bzw. das Vorstandsmitglied Pierre Döring.

Den Abschluss bildete die Ehrung der Eisschnellläufer in der Gunda Niemann-Stirnemann-Halle in Erfurt.


Insgesamt 47 Sportlerinnen und Sportler der Wintersportarten Biathlon, Bob, Eisschnelllauf, Nordische Kombination, Rennschlitten, Skeleton, Skilanglauf und Skisprung zeichnete die Stiftung mit einem Volumen von 30.000 € in diesem Jahr aus.

Die den Nachwuchssportler/innen übergebene Individualförderung soll auf der einen Seite nicht nur eine ideelle Anerkennung für die erbrachten Leistungen und weitere Motivation darstellen, sondern zum anderen auch einen kleinen Teil dessen kompensieren, was die Sportler, ihre Elternhäuser, die Vereine und Verbände Jahr für Jahr in das leistungssportliche Training und die Wettkämpfe investieren. Als Beispiel sei hier angeführt, dass ein Nordisch Kombinierer pro Jahr im Schnitt sechs bis acht Paar Langlaufski, drei Paar Sprungski, inzwischen durch die jährlichen Regeländerungen drei bis sechs neue Sprunganzüge, Wachs, Skistöcke, Laufanzüge, Skiroller etc. benötigt, dazu teilweise Kosten für Lehrgänge oder Wettkämpfe anteilig tragen muss, so kommen schnell vierstellige Summen zusammen.

Die Ergebnisse und geförderten Athleten finden hier.

Athleten - Nachwuchsförderung Wintersport 2020

Reihenfolge

Eisschnelllauf

Moritz Klein

Verein Eissportclub Erfurt
Trainer Gunda Niemann-Stirnemann

11. Platz JWM 500 m, 16. Platz JWM 1000 m, 18. Platz JWM Massenstart, 1. Platz DJM 500 m,1000 m, 1500 m

Skeleton

Hannah Staub

Verein RRV Sonneberg/Schalkau
Trainer Frank Schwarz

8. Platz JEM

Biathlon

Max Barchewitz

Verein SV Eintracht Frankenhain
Trainer Marko Danz

1. Platz JWM Einzel, 2. Platz Staffel 24. Platz Verfolgung/51. Platz Sprint

Biathlon

Oscar Barchewitz

Verein SV Eintracht Frankenhain
Trainer Alexander Wolf

Teilnahme JWM 43./ 67. Platz

Biathlon

Juliane Frühwirt

Verein SV Motor Tambach-Dietharz
Trainer Bernhard Kröll

7. Platz JWM Verfolgung/ 8. Platz Einzel/ 4. Platz Staffel

Biathlon

Julius Hofmann

Verein SV Eintracht Frankenhain
Trainer Denny Andritzke

3. Platz DJM Sprint

Biathlon

Julian Hollandt

Verein SWV Goldlauter
Trainer Marko Danz

2. Platz JWM Staffel/ 22. Platz Einzel

Biathlon

Nathalie Horstmann

Verein TSG / WSC 07 Ruhla
Trainer Jesko Fischer

Teilnahme YOG (49./66. Platz )

Biathlon

Nathalie Keller

Verein SV Eintracht Frankenhain
Trainer Jesko Fischer

Teilnahme JWM (19. Platz )

Biathlon

Hendrik Rudolph

Verein SV Motor Tambach-Dietharz
Trainer Alexander Wolf

Teilnahme JWM (29./39./38. Platz)

Bob

Frederick Lühtcke

Verein BRC Thüringen
Trainer Martin Putze

5. Platz JWM 2er; 1.Platz DJM 4er

Bob

Philipp Zielasko

Verein BRC Thüringen
Trainer Martin Putze

5. Platz JWM 2er; 1.Platz DJM 2er/4er

Eisschnelllauf

Victoria Stirnemann

Verein Eissportclub Erfurt
Trainer Gunda Niemann-Stirnemann

7. Platz JWM 1500 m, 9. Platz JWM 1000 m, 12. Platz JWM 3000 m, 18. Platz JWM 500 m, 1. Platz DJM 3000 m

Eisschnelllauf

Sophie Warmuth

Verein Eissportclub Erfurt
Trainer Gunda Niemann-Stirnemann

17. Platz JWM 500 m, 1. Platz Viking-Race 500 m, 1. Platz DJM 500 m/1000 m

Eisschnelllauf

Meghan Wystrichowski

Verein Eissportclub Erfurt
Trainer Gunda Niemann-Stirnemann

20. Platz JWM 1000 m, 23. Platz JWM 1500 m, 24. Platz JWM 500 m, 1. Platz DJM Teamsprint

Eisschnelllauf

Emile Schnabel

Verein Eissportclub Erfurt
Trainer Gunda Niemann-Stirnemann

16. Platz Viking-Race Mini-Vierkampf, 1. Platz DJM 1500 m

Eisschnelllauf

Leon Germershaus

Verein Eissportclub Erfurt
Trainer Gabi Fuß

15. Platz Viking-Race Sprint-Mehrkampf

Eisschnelllauf

Konstantin Götze

Verein Eissportclub Erfurt
Trainer Gunda Niemann-Stirnemann

14. Platz JWM 5000 m, 40. Platz JWM 1000 m, 1. Platz DJM 5000 m, 2. Platz DJM 1500 m

Nordische Kombiniation

Maria Gerboth

Verein WSV Schmiedefeld
Trainer Klaus Edelmann

4. Platz JWM Einzel, 2. Platz JWM Mix-Team

Nordische Kombiniation

Emilia Görlich

Verein WSV 08 Lauscha
Trainer Klaus Edelmann

14. Platz JWM Einzel, 5. Platz YOG Einzel/ 7. Platz Mix T

Nordische Kombiniation

Cindy Haasch

Verein TSG/WSC07 Ruhla
Trainer Marko Frank

2. Platz DP-Gesamtwertung, 2. Platz SP/1. Platz NK

Rennrodeln

Nico Baum

Verein RT Suhl
Trainer Claudia Holzhäuser

1. Platz DM Jugend A Einzel; 1. Platz Team

Rennrodeln

Moritz Bollmann

Verein RRV Sonneberg/Schalkau
Trainer Andi Langenhan

1. Platz JWM Einzel & Team

Rennrodeln

Alina Bräutigam

Verein RRV Sonneberg/Schalkau
Trainer Enrico Gollhardt

3. Platz DM Jugend Einzel

Rennrodeln

Max Ewald

Verein RT Suhl
Trainer Karsten Albert

2. Platz JWM Doppel; 1. Platz Team; 1. Platz JEM Doppel & Team

Rennrodeln

Merle Fräbel

Verein RT Suhl
Trainer Karsten Albert

4. Platz JWM; 7. Platz JEM, 1. Platz YOG Einzel; 2. Platz YOG Team

Rennrodeln

Moritz Jäger

Verein RRC Zella-Mehlis
Trainer Karsten Albert

4. Platz JWM; 1. Platz YOG Doppel, 2. Platz YOG Team;

Rennrodeln

Jakob Jannusch

Verein RRV Sonneberg/Schalkau
Trainer Karsten Albert

1. Platz JWM Team, 2. Platz JWM Doppel; 1. Platz JEM Doppel & Team

Rennrodeln

David Nößler

Verein RSV 90 Schmalkalden
Trainer Karsten Albert

3. Platz JWM; 12. Platz JEM

Rennrodeln

Pauline Patz

Verein RSV 90 Schmalkalden
Trainer Enrico Gollhardt

1 Platz DM Jugend Team

Rennrodeln

Luisa Romanenko

Verein RSV 90 Schmalkalden
Trainer Enrico Gollhardt

1 Platz DM Jugend Team

Rennrodeln

Vanessa Schneider

Verein RRV Sonneberg/Schalkau
Trainer Karsten Albert

12. Platz JWM Einzel, 1. Platz YOG Doppel wbl.; , 2. Platz YOG Team;

Rennrodeln

Laura Skel

Verein RC Ilmenau
Trainer Claudia Holzhäuser

2. Platz DM Jugend A Einzel; 1. Platz Team

Rennrodeln

Valentin Steudte

Verein RT Suhl
Trainer Karsten Albert

4. Platz JWM; 1. Platz YOG Doppel, 2. Platz YOG Team;

Skeleton

Cedrec Langer

Verein BRC Thüringen
Trainer Frank Schwarz

3. Platz DJM

Skeleton

Ludwig Mannhardt

Verein SC Steinbach-Hallenberg
Trainer Michael Höhne

5. Platz JEM

Skeleton

Stefan Röttig

Verein Eintracht Frankenhain
Trainer Michael Höhne

7. Platz JEM

Skilanglauf

Lara Dellit

Verein WSV Asbach
Trainer Jens Filbrich

29. Platz JWM Sprint, 4. Platz YOG FT Sprint/ 9. Platz NCr. 7. Platz Mix-T./ 22. Platz KT

Skilanglauf

Jan-Friedrich Doerks

Verein SC Motor Zella-Mehlis
Trainer Philipp Sedran Sedran

7. Platz JWM KT/ 7. Platz Staffel

Skilanglauf

Emily Herrnkind

Verein WSV Oberhof 05
Trainer Udo Recknagel

1. Platz DJM FT / 3. Platz KT

Skilanglauf

Helen Hofmann

Verein WSV Oberhof 05
Trainer Jens Filbrich

25. Platz JWM FT, 8. Platz YOG NCr./ 9. Platz Sprint/ 10. Platz KT

Skilanglauf

Cindy Kammler

Verein Rhöner WSV Dermbach
Trainer Cuno Schreyl

34. Platz JWM KT, 28. Platz JWM FT

Skilanglauf

Lisa Lohmann

Verein WSV Oberhof 05
Trainer Cuno Schreyl

2. Platz JWM KT/ 8. Platz Sprint

Skilanglauf

Tom Emilio Wagner

Verein SWV Goldlauter
Trainer Steffen Pollack

1. Platz DJM KT

Skisprung

Luca Geyer

Verein WSV 08 Lauscha
Trainer Ralph Gebstedt

13. Platz YOG Einzel/ 6. Platz Mix T.

Skisprung

Marvin Schnittger

Verein WSV Brotterode
Trainer Max Kaiser

2. Platz DP Einzel

Folge uns auf Facebook