Über uns

Eggert + Benecken

Doppelsitzer Rodeln - Weltmeister

Aufsichtsgremium der Stiftung

Stiftungsrat

Der Stiftungsrat ist das Aufsichtsgremium innerhalb der Stiftung. Ihm gehören 11 Mitglieder an, diese werden auf Vorschlag seines Vorsitzenden vom Kuratorium für die Dauer von vier Jahren berufen. Der Kuratoriumsvorsitzende übt zugleich den Vorsitz im Stiftungsrat aus. Der Stiftungsrat hat folgende Aufgaben:

a) die Berufung des Vorstandes,

b) die Beratung des Vorstandes und des Geschäftsführers,

c) Genehmigung des vom Vorstand zu erstellenden jährlichen Wirtschaftsplanes,

d) Kontrolle der Haushalts- und Wirtschaftsführung,

e) Entlastung des Vorstandes.

Der Stiftungsrat berät den Vorstand bei der Durchführung seiner Aufgaben. Der Stiftungsrat nimmt zu diesem Zweck den Jahresbericht des Vorstandes entgegen und beschließt über die Entlastung des Vorstandes für das abgelaufene Geschäftsjahr.

Institution Funktion Name
Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport Minister Helmut Holter
Bauerfeind AG Vorstandsvorsitzender Rainer Berthan
Creditreform Suhl Geschäftsführer Erik Jacob
CYX mobile KG   Volker Srock
Ehemalige Athletin Olympiasiegerin Daniela Anschütz-Thoms
Ehemaliger Athlet Olympiasieger Peter Sendel
Thüringer Finanzministerium Ministerin Heike Taubert
Verband der Wirtschaft Thüringen Ehrenpräsident Walter Botschatzki
Trägerverein Olympiastützpunkt Thüringen e.V. Vorsitzender Prof. Stefan Hügel
Landessportbund Thüringen e.V. Vizepräsident Lutz Rösner
Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen Verbandsgeschäftsführer Thomas Wagner
Folge uns auf Facebook